Rechtshinweise

Zugang und Nutzung unterliegen bei dieser Website der Annahme der Bedingungen und Bestimmungen, die in der nachfolgenden rechtlichen Information aufgeführt sind.

1. Angaben zum Unternehmen

Auf dieser Website ist «Candriam» (auch «Candriam Investors Group» genannt) die Bezeichnung, die verwendet wird, um die Gesamtheit der Gesellschaften innerhalb der Candriam-Gruppe zu bestimmen. Die folgenden Einheiten gehören zu Candriam:

  • Candriam Luxembourg :
    Aktiengesellschaft nach luxemburgischem Recht, zugelassen als Verwaltungsgesellschaft, Handelsregisternummer R.C. S. B 37.647; Sitz: Serenity - Bloc B, route d’Arlon 19-21, L-8009 Strassen, Luxembourg; 
  • Candriam Belgium :
    Aktiengesellschaft nach belgischem Recht, zugelassen als Verwaltungsgesellschaft, Eintrag im Register für juristische Personen Brüssel unter der Nummer RPM 0462.569.739; Sitz: B-1000 Brussels, Avenue des Arts 58;  
  • Candriam France:
    Aktiengesellschaft nach französischem Recht, zugelassen als Verwaltungsgesellschaft, Handelsregisternummer R.C.S. Paris 344 032 743; Sitz: 40, rue Washington, F-75408 Paris;  
  • Ausbil Investment Management Limited:
    Aktiengesellschaft (public limited company) nach australischem Recht, zugelassen als Investitionsunternehmen, Handelsregisternummer ABN 26 076 316 473; Sitz: Veritas House - Level 23, 207 Kent Street, AUS-Sydney NSW 2000;    
  • Candriam Schweiz (Candriam Switzerland LLC):
    Handelsregisternummer R.C. CHE-227.651.154; Adresse: rue du 31 décembre 40-42, CH–1207 Genève;  
  • Candriam Luxembourg - Succursale italiana (Italien):
    Handelsregisternummer 13228410158; Adresse: Via dei Bossi 4, I-20121 Milano, Italy
  • Candriam Luxembourg - Nederlands bijkantoor (Niederlande):
    Handelsregisternummer KVK 24364887; Adresse: Gustav Mahlerplein 3 (26th floor) 1082 MS Amsterdam;  
  • Candriam Luxembourg -Sucursal en España (Spanien):
    Steuernummer C.I.F W0181119I; Adresse: Pº Castellana, 141 - Planta 18, 28046 Madrid;   
  • Candriam Luxembourg – Zweigniederlassung Deutschland (Deutschland):
    Handelsregisternummer HRB 78020; Adresse: Fellnerstraße 5, D-60322 Frankfurt am Main;  
  • Candriam Luxembourg – UK establishment (Vereinigtes Königreich):
    Handelsregisternummer BR015843; Adresse: 200 Aldersgate Street, 13th Floor, EC1A 4HD London;   
  • Candriam Luxembourg  – MENA Representative Office (Vereinigte Arabische Emirate):
    eingetragen unter den Nummern F001592 (DFSA) und CL1095 (DIFC); Adresse: Dubai International Financial Center (DIFC), Office 24, The Gate Village 10, Level 3, Office 24, P.O. Box 506665 Dubai.

Kontaktieren können Sie Candriam: https://contact.candriam.com

Verantwortlicher Herausgeber dieser Internet-Präsenz ist Naïm Abou-Jaoudé (rue Washington 40, F-75408 Paris).

2. Zielgruppe und Zielsetzung der Website

Die Website, deren Inhalt, die Ergebnisse der automatisierten Verarbeitung, die Ihnen darauf angebotenen Daten und Informationen richten sich ausschließlich:
(1) einerseits an die «privaten Anleger», d.h. an natürliche Personen mit ständigem Wohnsitz in dem Lande, das vom Besucher an der dazu vorgesehenen Stelle der Website angegeben wird, oder
(2) andererseits an die «professionellen Anleger», d.h. gewerbliche Kunden im Sinne von der Richtlinie 2004/39/EG vom 21. April 2004 betreffend die Märkte für Finanzinstrumente. Vor dem Zugriff auf die Website müssen die professionellen Anleger sich gemäß den auf den betreffenden Seiten der Website aufgeführten Bestimmungen und Bedingungen anmelden.

ACHTUNG! Der angemeldete professionelle Anleger billigt und akzeptiert durch seine Anmeldung, dass der ihm zugewiesene Teil der Website ausschließlich für professionelle Anleger vorgesehen ist, insbesondere aber nicht ausschließlich den institutionellen Anlegern oder Investoren mit einem besonderen Grad der Spezialisierung und der Kenntnisse im Bereich der Finanzmärkte und –mittel, wie beispielsweise den Kollektivanlagegesellschaften. Diese professionellen Investoren kennen den Risikograd bei Anlagen in bestimmte dieser kollektiven Anlageorganismen (nachfolgend “KAO”) angesichts ihrer spezifischen Ausrichtung und/oder ihres erforderlichen Spezialisierungsgrades und verfügen über die erforderlichen Kenntnisse, um in diese Art von KAO zu investieren.

Der als professionelle Anleger angemeldete Besucher billigt und akzeptiert durch seine Anmeldung, dass Candriam Zugang zu dem Teil seiner Website bietet, der zur Information die komplette Palette an KAO aufführt. Demgemäß wird der angemeldete professionelle Anleger Zugang zur Information über die KAO erhalten, die
(1) ggf. nicht in der Gerichtsbarkeit angemeldet sind, in welcher er seinen Geschäftssitz oder ständigen Wohnsitz hat (nachstehend « seine Gerichtsbarkeit ») oder
(2) mit denen in seiner Gerichtsbarkeit nicht gehandelt werden kann oder
(3) nicht über den europäischen Pass verfügen, der gemäß den für diese(n) KAO geltenden Gesetzen und Vorschriften unerlässlich ist.
Die Website äußert sich demnach nicht zur Möglichkeit für ihren als professioneller Anleger angemeldeten Besucher, je nach dessen Qualität und/oder Niederlassung in diese KAO gemäß den für diese(n) geltenden gesetzlichen, steuerlichen oder vorschriftsmäßigen Bestimmungen zu investieren.

Der Inhalt dieser Website kann zu keinerlei Zeitpunkt eine Analyse des Lesers ersetzen, gleiches gilt für seine technische und/oder professionelle Beurteilung, je nach dessen persönlicher Situation. Die auf dieser Website angeführten Informationen können keinesfalls als Angebot zum Kauf oder Verkauf eines beliebigen Finanzinstruments ausgelegt werden. Außerdem können die Informationen nicht als rechtliche, buchhalterische, steuerliche oder andere Empfehlungen erachtet werden. Zum Erhalt eines Angebots und/oder einer individuellen Empfehlung können Sie sich jederzeit an die Einrichtungen wenden, die den Finanzservice mit Bezug auf unser Produktangebot versehen.
Die mitgeteilten Informationen und Ergebnisse zielen keinesfalls darauf ab, den Besucher dazu zu verleiten, eine bestimmte Maßnahme zu ergreifen oder bestimmte Maßnahmen zu empfehlen oder davon abzuraten. Die Links zu den nicht von Candriam kontrollierten Websites sind überdies nicht als ein Service am Besucher gedacht und stellen keineswegs eine Empfehlung, eine Form der Werbung oder ein Werturteil dar.

Informationen über unseren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und Ihre Rechte im Zusammenhang mit diesen Daten finden Sie in Kapitel 10.

3. Auf der Website angebotene Dienstleistungen

Diese Website enthält sowohl Informationen als auch interaktive Anwendungen.
Als interaktive Anwendungen gelten jene, die auf der oder über die Website angeboten werden und in denen der Besucher bestimmte Daten eingeben und nach automatischer Verarbeitung der eingegebenen Daten bestimmte Ergebnisse mitgeteilt bekommen kann.
Die dem Besucher in der Folge mitgeteilten Ergebnisse werden automatisch auf der Grundlage der von ihm eingegebenen Daten generiert. Candriam kann diese Daten somit keineswegs prüfen.
Alle auf der Website angeführten Informationen und Veröffentlichungen sind ausschließlich zur Information, unabhängig von der Tatsache, ob diese Angaben von Candriam selbst oder von dieser ausgewählten Dritten stammen. Candriam wählt mit überaus großer Sorgfalt den Inhalt der von ihr verbreiteten Informationen und Angaben sowie der Ergebnisse der automatischen Verarbeitung und aktualisiert diese Website regelmäßig. Candriam gewährt jedoch keinerlei ausdrückliche oder unterverstandene Garantie bezüglich Vollständigkeit, Genauigkeit und Aktualität dieser Angaben, der Anwendungen und der Ergebnisse jedweder automatischer Behandlung, die dem Besucher mitgeteilt werden.

4. Werbung

Die aktuelle Website enthält von Candriam ausgehende Werbung für die eigenen Produkte und Dienstleistungen. Die Hyperlinks und jedweder andere Verweis auf Dritte, die keine mit Candriam verbundene oder assoziierte Gesellschaften sind, können nicht als Werbung für diese Dritte angesehen werden.

5. Cookies

Wenn Sie diese Website benutzen, sendet Candriam unter bestimmten Umständen automatisch « Cookies » an Ihren Computer. Es handelt sich dabei um kleine Anwendungen, die auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Diese sind völlig ungefährlich und erleichtern Ihnen die Nutzung der Website. Sie speichern u.a. die Wahl der Sprache und des Landes, die Sie bei Ihrem ersten Besuch treffen und die bei Ihrem nächsten Besuch automatisch übernommen wird. Wenn Sie diese Cookies nicht auf Ihrer Festplatte behalten möchten, könnten Sie Ihren Internet-Browser so einstellen, dass diese nicht auf Ihrer Festplatte zugelassen werden. In diesem Fall kann Candriam jedoch nicht die korrekte Funktionsweise der von ihr gesteuerten Websites garantieren.
Wenn Sie dies wünschen, können Sie die Cookies auf Ihrer Festplatte nach jedem Besuch der Website löschen.
Candriam wird die von diesen Cookies gesammelten Daten vertraulich behandeln, gemäß den besten Praktiken auf diesem Gebiet und unter Einhaltung des Gesetzes vom 8. Dezember 1992 über den Schutz des Privatlebens bezüglich der Behandlung von persönlichen Daten.
 
6. Viren, Trojaner und andere Schadsoftware

Candriam garantiert, dass alle von ihr auf die Website gebrachten Angaben vorab überprüft werden, um die Präsenz aller zu diesem Zeitpunkt bekannten Viren und/oder Schadsoftware (wie Malware, Trojaner usw.) zu ermitteln. Candriam kontrolliert regelmäßig alle Elemente der Website, die vom Kunden herunter geladen werden können, um die Präsenz von Viren und/oder (Schad-) Software zu ermitteln. Trotz der extremen Vorsicht, die Candriam dabei an den Tag legt, kann sie dennoch nicht garantieren, dass alle Informationen jederzeit gänzlich und permanent virenfrei sind, und zwar wegen der extrem schnellen Entwicklung der Internet-Kommunikation und -Anwendungen und der damit verbundenen Risiken.
Angesichts der Risiken in Verbindung mit der Internet-Nutzung empfiehlt Candriam dem Besucher ausdrücklich, die herunter geladenen Informationen regelmäßig zu scannen, um die Präsenz von Viren zu ermitteln, selbst wenn diese von einem Lieferanten stammen, der dem Besucher dieser Website als zuverlässig bekannt ist.

7. Verantwortung

Candriam haftet nicht, außer bei arglistiger Täuschung ihrerseits.

lehnt Candriam jedwede Verantwortung ab:

  • bezüglich jedweder technischen Schwierigkeit, die der Besucher dieser Website haben könnte, gleich welchen Ursprungs, insbesondere aber nicht ausschließlich Bugs, unzureichendes Speichervolumen, die eigene Computer-Hardware, Software, Browser, die eigenen EDV-Systeme und deren Zusatzgeräte jedweder Art und die Software, die ihm Zugang zum Internet und zu dieser Website gewährt ; Anpassung, Installierung, Wartung, Betrieb und Aktualisierung der oben angeführten Hard- und Software sowie der EDV-Systeme und ihrer Zusatzgeräte obliegen ausschließlich dem Besucher dieser Website. 
  • bezüglich des Zugriffs auf Informationen der Website und/oder deren Nutzung. 
  • bezüglich jedweden Schadens, der auf Fakten oder Manipulationen Dritter zurückzuführen ist, über welche sie keine unmittelbare Kontrolle ausübt, oder auf höhere Gewalt, wie beispielsweise - aber nicht nur – Schäden aufgrund der Verwendung von Hyperlinks, die von anderen Websites stammen und einen von Candriam nicht kontrollierten Zugang zur Website von Candriam gewährt oder zu einer Website, die eine Website von Candriam zu sein scheint. 
  • bezüglich jedweden Schadens, der sich aus der Tatsache ergibt, dass der Besucher die Website verlässt, oder der eintreten sollte, nachdem er diese Website verlassen hat, selbst wenn der Besucher einen auf dieser Website angebrachten Link verwendet hat. 
  • bezüglich jedweden Schadens, der sich aus Fehlern beliebigen Ursprungs ergibt und der während der automatischen Behandlung von Daten eintreten würde, die vom Besucher in den interaktiven Anwendungen eingegeben worden sind, sofern Candriam diese Anwendungen nicht selbst entwickelt hat und dies eindeutig aus der Übernahme eines Logos oder eines anderen Hinweises ergibt. 
  • bezüglich des unzulässigen Zugangs eines Dritten oder einer unzulässigen Änderung durch einen Dritten der EDV-Systeme, der Programme oder des Programmierungscodes, der Software von Candriam oder vom Besucher und jedweden direkten oder indirekten Schadens, der sich daraus ergeben sollte. 
  • bezüglich des unvollständigen, nicht aktuellen oder fehlerhaften Charakters der vom Besucher bei der Nutzung der interaktiven Anwendungen eingegebenen Daten. 
  • bezüglich der Websites und Praktiken von Websites, die nicht von Candriam verwaltet werden.

8. Gerichtsbarkeit und Zuständigkeit

Der Besucher akzeptiert, dass, im gesetzlich zulässigen Maß, die Informationen über die auf dieser Website verfügbaren Dienstleistungen und Produkte sowie die Werbung dafür belgischem Recht unterliegen. Der Gerichtsstand Brüssel ist zuständig für die Beilegung jedweder Streitfälle, die sich in Verbindung mit den auf dieser Website angeführten Informationen und den folgenden Websites und Internet-Seiten sowie deren Nutzung durch den Leser ergeben könnten. Bei solchen Streitfällen wird einzig das belgische Recht maßgebend sein.

9. Geistige Eigentumsrechte

Der Inhalt der Website von Candriam, die darauf verfügbaren Informationen, die Programme, Anwendungen, Schutzmarken und Logos sind durch die Candriam oder deren Lieferanten gehörenden geistigen Eigentumsrechte geschützt. Die Leser/ Benutzer dieser Website müssen diese geistigen Eigentumsrechte jederzeit beachten und werden von jedwedem Verstoß diesbezüglich und jeder Nutzung, die nicht zuvor von Candriam genehmigt wurde, absehen.
Vorbehaltlich einer ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung durch Candriam darf kein Link von einer beliebigen anderen Website zu einer dieser Websites und/oder Seiten der Websites von Candriam eingestellt werden.
Dieses Verbot gilt für jedwede Form oder Technik der Verbindung, über welche der Name, die Adresse oder irgendein anderes Candriam zugehöriges Element auf einer anderen Website übernommen oder angeführt wird oder über das die Internet-Surfer mit der Website von Candriam ausgehend von dieser anderen Website verbunden werden.

 

10. Candriam-Website/Datenschutzerklärung für Kunden

Veröffentlichungsdatum: Mai 2018

Candriam Luxembourg (Geschäftssitz: 136, route d’Arlon, L-1150 Luxemburg), Candriam France (Geschäftssitz: 40 rue Washington, 75008 Paris), Candriam Belgium (Geschäftssitz: Avenue des Arts/Kunstlaan 58, 1000 Brüssel) und Candriam Switzerland (Geschäftssitz: rue du 31 décembre 40-42, CH-1207 Genf, Schweiz) und ihre Tochtergesellschaften (nachstehend zusammen als „Candriam“ oder „wir“ oder „unser“ bezeichnet) verpflichten sich, die Privatsphäre natürlicher Personen zu respektieren, einschließlich der ihrer Kunden.

Candriam besitzt und betreibt diese Website (https://www.candriam.com).

Diese Datenschutzerklärung („Datenschutzerklärung“) beschreibt, auf welcher Grundlage Cand-riam personenbezogene Daten verarbeitet. Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig, damit Sie unsere Standpunkte und Verfahren zum Umgang mit personenbezogenen Daten verstehen.

Im Sinne des geltenden Datenschutzrechts (insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 (die „DSGVO“) sind alle oben genannten Candriam-Gesellschaften „Datenverantwortli-che“ für Ihre personenbezogenen Daten.

Candriam Switzerland hat die Candriam Group S.à r.l. (Geschäftssitz: 19-21 Route d’Arlon, L-8009 Strassen, Luxemburg, eingetragen im Handelsregister Luxemburg unter der Nummer B 180524) zum EU-Vertreter für DSGVO-Angelegenheiten ernannt.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir?

Wir erheben und verarbeiten möglicherweise die folgenden personenbezogenen Daten:

  • Informationen, die Sie uns bereitstellen:
    • Wenn Sie sich nach dem Angebot von Candriam erkundigen (beispielsweise auch im Namen Ihres Arbeitgebers), verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten. Zu diesen Daten zählen unter anderem: Name, Geschlecht, Adresse, persönliche oder berufliche E-Mail-Adresse und Telefonnummer, finanzielle Informationen, persönliche Beschreibung, Foto, Personaldokumente (z. B. Reisepass oder Personalausweis), berufliche Tätigkeit, Familienstand und Informationen über Ihre Angehörigen oder Begünstigten.
    • Wir erhalten von Ihnen oder Ihrem Arbeitgeber möglicherweise bei unserer Due-Diligence-Prüfung Ihres Arbeitgebers Informationen über Sie, wenn Sie ein Formular auf unserer Website ausfüllen oder mit uns telefonisch, per E-Mail, auf anderem elektronischem Wege oder schriftlich kommunizieren. Dies betrifft beispielsweise Informationen, die Sie angeben, wenn Sie ein Konto auf unserer Website einrichten, eine unserer Dienstleistungen in Anspruch nehmen, unsere Website durchsuchen, Anfragen stellen, uns über unsere Website Informationen oder Inhalte übermitteln oder uns über ein Problem mit unserer Website informieren. Dazu zählen unter anderem: Name, E-Mail-Adresse, Geschlecht, Postanschrift, Telefonnummer und Faxnummer.
  • Informationen, die wir über Sie erfassen: Bei jedem Ihrer Besuche auf unserer Website können wir automatisch die folgenden Informationen erfassen:
    • technische Informationen, unter anderem die zur Verbindung Ihres Computers mit dem Internet genutzte IP-Adresse, Anmeldeinformationen, Browsertyp und -version, Zeitzo-neneinstellung, Browser-Plugin-Arten und -Versionen, Betriebssystem und -plattform und
    • Informationen über Ihren Besuch, unter anderem den vollständigen Uniform Resource Locators (URL)-Clickstream zu, auf und von unserer Website (einschließlich Datum und Uhrzeit); Produkte, Dienstleistungen oder Themen, die Sie angesehen oder gesucht ha-ben; Seitenreaktionszeiten, Downloadfehler, Dauer der Besuche auf bestimmten Seiten, Informationen zur Seiteninteraktion (wie Scrollen, Klicks und Mouseover) und Vorge-hensweisen, um die Seite zu verlassen, sowie alle Telefonnummern, mit denen Sie uns anrufen.
  • Informationen, die wir aus anderen Quellen erhalten:
    • Wir können auch Informationen über Sie erhalten, wenn Sie andere von uns betriebene Websites nutzen oder andere Dienstleistungen von uns in Anspruch nehmen.
    • Wir sind Teil einer internationalen Unternehmensgruppe, die Fonds verwaltet und andere Finanzdienstleistungen anbietet. Wenn Sie Dienstleistungen in Anspruch nehmen, die eine oder mehrere unserer Tochtergesellschaften bzw. verbundenen Unternehmen betreffen, teilen wir Ihnen dies mit. Zur Erbringung dieser Dienstleistungen erhalten wir möglicherweise entsprechende Informationen von unseren Tochtergesellschaften bzw. verbundenen Unternehmen.
    • Wir arbeiten eng mit Dritten zusammen (z. B. mit Banken und anderen Finanzinstituten, Geschäftspartnern, Rechts- oder anderen Beratern, IT-Unterauftragnehmern, Analyseanbietern, Suchinformationsanbietern) und erhalten möglicherweise von diesen Dritten Informationen über Sie.
  • Informationen über andere Personen: Wenn Sie uns Informationen über eine andere Person zur Verfügung stellen, z. B. über andere Mitarbeiter Ihres Arbeitgebers, müssen Sie sicherstel-len, dass die Personen wissen, wie ihre Informationen verwendet werden, und dass sie der Wei-tergabe und Nutzung dieser Informationen an bzw. durch uns und externe Dienstleister zuge-stimmt haben.

Zweck und Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Wir bitten Sie möglicherweise um Ihre Einwilligung zur Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu bestimmten Zwecken, z. B. wie unten beschrieben, um Sie über Produkte und Dienstleistungen oder Veranstaltungen zu informieren, die für Sie oder Ihren Arbeitgeber interessant sein könnten.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, wenn dies zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen notwendig ist. Dazu zählt auch die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, um Ihr Investment in einen Candriam-Fonds zu tätigen, Ihre Identität zu überprüfen oder andere Dienstleistungen für Sie zu erbringen.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, wenn es gesetzlich vorgeschrieben ist, z. B. wenn wir eine Anfrage von Strafverfolgungsbehörden oder anderen Regierungsvertretern erhalten.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, wenn wir ein berechtigtes Interesse daran haben und Ihre Datenschutzrechte diesem Interesse nicht widersprechen. Wir haben für alle Datenverarbeitungsvorgänge, die wir aufgrund unserer berechtigten Interessen durchführen (wie oben beschrieben), Verhältnismäßigkeitsprüfungen durchgeführt. Wenn Sie Fragen zu unseren Verhältnismäßigkeitsprüfungen haben, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen (Kontaktinformationen weiter unten).

Im Einzelnen

  • nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten für die effektive Verwaltung der Candriam-Fonds und unserer Geschäfte;
  • nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten zur Durchführung einer wirtschaftlichen und rechtli-chen Due-Diligence-Prüfung unserer Kunden und Anleger, um ihre Aktivitäten und ihre Lage im Hinblick auf ihre Investments und die Erbringung unserer Dienstleistungen zu beurteilen;
  • überwachen wir die Nutzung unserer Websites und nutzen Ihre personenbezogenen Daten, um unsere Dienstleistungen und Websites online und offline zu kontrollieren, zu verbessern und zu schützen;
  • überwachen wir gemäß geltendem Recht die Anlegerkonten, um Betrug, Terrorismus, Fehldarstellung, Sicherheitsvorfälle oder Kriminalität zu verhindern, zu untersuchen bzw. anzuzeigen und
  • nutzen wir – sofern erforderlich – personenbezogene Daten im Zusammenhang mit rechtlichen Ansprüchen, Compliance, aufsichtsrechtlichen und investigativen Zwecken (einschließlich der Offenlegung der Informationen bei rechtlichen Verfahren oder Rechtsstreitigkeiten).

Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten

Es kann vorkommen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an unsere Tochtergesellschaften bzw. verbundenen Unternehmen weitergeben1.

Personenbezogene Daten werden auch zwischen den oben genannten Candriam-Gesellschaften, die Candriam-Fonds verwalten, und den rechtlichen Einheiten der Candriam-Fonds, den SICAV (Société d’investissement à capital variable), ausgetauscht.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise auch an vertrauenswürdige Dritte weiter, darunter:

  • Rechts- oder andere Berater, Consultants und andere Fachleute, Kläger, Korrespondenten und Anfrager sowie Anbieter und Dienstleister aus einem der oben genannten Bereiche und jedes ihrer verbundenen Unternehmen;
  • Geschäftspartner, Lieferanten und Unterauftragnehmer nur zur Erfüllung eines Vertrags, den wir mit Letzteren oder Ihnen oder Ihrem Arbeitgeber abschließen. Wir ergreifen angemessene Maßnahmen, um sicherzustellen, dass unsere Mitarbeiter Ihre personenbezogenen Daten schützen und sich ihrer Verpflichtungen zur Informationssicherheit bewusst sind und
  • Analyse- und Suchmaschinenanbieter, die uns bei der Verbesserung und Optimierung unserer Website unterstützen.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben:

  • wenn wir Geschäftsbereiche oder Vermögenswerte kaufen oder verkaufen – in diesem Fall geben wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an den potenziellen Käufer oder Verkäufer weiter;
  • wenn Candriam, seine Geschäftsbereiche oder seine Vermögenswerte von einem Dritten erworben werden – in diesem Fall zählen die personenbezogenen Daten über die Nutzer, Dienstleister oder Kunden zu den übertragenen Vermögenswerten;
  • wenn wir verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen oder weiterzugeben, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen oder Verträge durchzusetzen; oder wenn wir dies für notwendig halten; oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Candriam, unseren Nutzern, unseren Kunden oder anderen zu schützen und
  • zur Verhütung von Verbrechen und zum Schutz vor Betrug.

Marketingkommunikation

Wir oder vertrauenswürdige Dritte in unserem Namen können Ihnen Informationen über Produkte, Dienstleistungen und Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten, per E-Mail oder Post zusenden. Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten übermitteln, haben Sie ggf. die Möglichkeit, uns mitzuteilen, ob Sie damit einverstanden sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Sie über derartige Produkte, Dienstleistungen oder Veranstaltungen zu informieren.

Sie können diese Zusendung jederzeit abbestellen. Senden Sie uns dazu eine E-Mail an die unten angegebene E-Mail-Adresse.

Speicherung und Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Einige der Candriam-Tochtergesellschaften bzw. verbundenen Unternehmen und Dritten, an die Candriam Ihre personenbezogenen Daten weitergibt (wie oben beschrieben), sind vielleicht in Län-dern innerhalb der Europäischen Union ansässig, andere vielleicht in Ländern außerhalb des EWR, die personenbezogene Daten nicht in gleichem Maße schützen wie Ihr Heimatland.

Um diese Übermittlungen angemessen zu schützen, nutzt Candriam die von Ihrem Heimatland anerkannten Übermittlungsverfahren. Dies kann zum Beispiel die Erfüllung entsprechender Vertragsklauseln auf der Grundlage bzw. gemäß den EU-Standardvertragsklauseln einschließen. Wenn Sie eine Kopie der übermittelten Daten erhalten möchten, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Wir unternehmen angemessene Schritte, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust oder Zerstörung zu schützen.

Allerdings ist die Übermittlung von Informationen über das Internet nicht völlig sicher. Obwohl wir versuchen, Ihre personenbezogenen Daten bestmöglich zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer über unsere Website übermittelten personenbezogenen Daten nicht garantieren; jede Übermittlung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Nach Erhalt Ihrer personenbezogenen Daten halten wir uns an strenge Verfahren und Sicherheitsmaßnahmen, um einen unbefugten Zugriff zu verhindern.

Ihre Rechte

Sie haben verschiedene Rechte in Bezug auf die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten:

  • Auskunft: Sie haben das Recht, eine Kopie der personenbezogenen Daten anzufordern, die wir über Sie erfasst haben. Allerdings gibt es Ausnahmen von diesem Recht. Die Auskunft kann ver-weigert werden, wenn wir dadurch zum Beispiel personenbezogene Daten über eine andere Per-son preisgeben würden oder wir diese Informationen aus rechtlichen Gründen nicht offenlegen dürfen. Sie sind berechtigt, die über Sie erfassten personenbezogenen Daten einzusehen. Dazu können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.
  • Richtigkeit: Wir bemühen uns kontinuierlich um die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung und teilen Sie uns mit, wenn Ihre personenbezogenen Daten nicht richtig sind oder sich ändern, damit wir Ihre personenbezogenen Daten auf dem neuesten Stand halten können. Sie können sich auch über unsere Website in Ihrem Konto anmelden, um Ihre personenbezogenen Daten zu prüfen und zu berichtigen bzw. zu aktualisieren.
  • Widerspruch: Unter bestimmten Umständen haben Sie auch das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen und uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten zu sperren, zu löschen und die Verarbeitung einzuschränken. Wenn Sie nicht mehr möchten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.
  • Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten Ihnen oder einem anderen Datenverantwortlichen in einem gängigen, maschinenlesbaren Format zur Verfügung gestellt werden.
  • Beschwerden: Wenn Sie glauben, dass Ihre Datenschutzrechte verletzt wurden, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen oder einen Rechtsbehelf einzulegen.

Es gibt allerdings Ausnahmen von diesen Rechten: zum Beispiel, wenn wir gesetzlich verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten weiterhin zu verarbeiten.

Für Kunden, die nur mit Candriam France in Verbindung stehen: Gemäß Artikel 40-1 des Gesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 über Informationstechnik, Dateien und bürgerliche Freiheiten haben Sie auch das Recht, Anweisungen zur Verwaltung Ihrer personenbezogenen Daten nach Ihrem Tod zu erteilen.

Wenn wir Sie zur Bereitstellung personenbezogener Daten auffordern, machen wir in der Regel deutlich, ob die von uns angeforderten personenbezogenen Daten angegeben werden müssen, damit wir Ihnen oder Ihrem Arbeitgeber die Produkte und Dienstleistungen bereitstellen können, oder ob die Angabe dieser Daten freiwillig ist.

Speicherdauer Ihrer personenbezogenen Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie wir es für notwendig oder erstrebenswert erachten, um unsere geschäftlichen Zwecke zu erfüllen oder geltenden Gesetzen, Prüfungsanforderungen, aufsichtsrechtlichen Ersuchen oder Anordnungen von zuständigen Gerichten zu entsprechen.

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden gemäß unseren Richtlinien zur Aufbewahrung von Unterlagen aufbewahrt – meist nicht länger als zehn (10) Jahre ab dem Datum der letzten Verwendung.

Änderungen unserer Datenschutzerklärung

Alle künftigen Änderungen an unserer Datenschutzerklärung werden auf dieser Seite veröffentlicht und Ihnen ggf. per E-Mail mitgeteilt. Bitte besuchen Sie diese Seite regelmäßig, um sich über Aktualisierungen oder Änderungen zu informieren.

Kontaktinformationen

Wenn Sie eines Ihrer Rechte ausüben möchten, senden Sie uns eine E-Mail an DPO[@]candriam.com.

1 Eine Auflistung der Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen finden Sie unter:
https://www.candriam.com/en/professional/legal-and-disclaimer/legal-information/